Seite auswählen

Personen und Gruppen mit neutralen Zeitstrahlen unendlich erweitern

Mit einem neutralen Zeitstrahl (Zeitstrahl in gelber Farbe) kannst du die Geschichte einer Person oder Gruppe, um Dinge oder Gegenstände erweitern. Somit können zum Beispiel die Geschichte eines Autos von der Anschaffung bis zur Trennung vom Fahrzeug veranschaulicht werden. Legst du den neutrale Zeitstrahl dabei parallel zum Zeitstrahl der Person an, gewinnst du eine besondere Übersicht. Ebenso kann ein neutraler Zeitstrahl auch eine Arbeitsstelle, eine Band, eine Vertragslaufzeit oder ein besonderer Gegenstand sein. Im Falle des Autos kannst du die Fahrzeugpapiere als Foto beim Startereignis hinterlegen und weist so immer wo sie zu finden sind. Unterlagen von Reparaturen oder Preise von Ralleys kannst du als einzelnen Ereignisse auf dem neutralen Zeitstrahl des Autos hinterlegen.

Vorteile der neutralen Zeitstrahlen

Zeitstrahl mit Verwandten und Freunden teilen

Ein besonderer Vorteil des neutralen Zeitstrahls kommt beim teilen des Zeitstrahls mit Verwandten und Freunden zum Tragen. In vielen Fällen hinterlegt man sehr persönliche und viele Ereignisse auf dem eigenen Zeitstrahl. Wenn du die Privatsphäreeinstellungen von jedem Ereignis nicht einzeln anpassen möchtest, aber die Geschichte deines Vereinslebens, Wohnorts oder deiner Band aber mit den anderen Mitgliedern teilen möchtest, so macht der neutrale Zeitstrahl dies einfach möglich.

Zeitstrahl durch „Highlight“ hervorheben und beobachten

Je größer deine VitaShow wird desto schwieriger kann es sein das Leben einer Person klar zu verfolgen. So kann es sein, dass die Person in unterschiedlichen Lebensabschnitten verschiedenen Gruppen zugeteilt ist und somit der Zeitstrahl Sprünge macht. Um den gesamten Verlauf eines solchen Zeitstrahls auch bei sehr kleinen Ansichten einfach zu verfolgen, klick den gewünschten Zeitstrahl einmal an. Nun wird dieser hervorgehoben und alle anderen etwas verblasst dargestellt. So behältst du einfach die Übersicht.